Unsere Top 3 Wohnbücher

Was sind die Key-Pie­ces für ein gemüt­li­ches Schlaf­zim­mer, auf wel­che Wei­se kön­nen klei­ne Räu­me ide­al genutzt wer­den und wie gelingt der Pari­si­en­ne Style zu Hau­se? Ant­wor­ten zei­gen drei Wohn­bü­cher, die gera­de unse­re per­sön­li­che Best­sel­ler-Lis­te anführen.

Titel­bild aus „Das gro­ße Wohn­buch“ (Call­w­ey)

Das große Wohnbuch

Mit 1000 Ide­en für ein schö­ne­res Zuhau­se will „Das gro­ße Wohn­buch“ sei­nen Lesern zum per­sön­li­chen Ein­rich­tungs­stil ver­hel­fen. Dafür zei­gen die Auto­ren Caro­li­ne Clif­ton-Mogg, Joan­na Sim­mons, Rebec­ca Tan­quer­ay und Rebec­ca Win­ward nicht nur inspi­rie­ren­de Bil­der, son­dern ver­mit­teln auch Fach­wis­sen für jeden Raum: Neu­pla­nung, Umge­stal­tungs­mög­lich­kei­ten, Licht­kon­zep­te sowie Tipps für diver­se Stilwelten.

Um bei den gro­ßen und klei­nen Fra­gen der Ein­rich­tung zu hel­fen, ist das Buch nach ver­schie­de­nen Räu­men geglie­dert: Küche, Wohn-, Schlaf-, Bade-, Kin­der­zim­mer, Home­of­fice, Offe­ne Wohn­wel­ten und Garten.

wohnbuecher-top3-einrichten-design–das-grosse-wohnbuch-callwey-sarah-kitchen-decohome.de
 
wohnbuecher-top3-einrichten-design-dasgrossewohnbuch-callwey-shabbychic-decohome.de
 
wohnbuecher-top3-einrichten-design-das-grosse-wohnbuch-callwey-montreal-bathroom-decohome.de
 
wohnbuecher-top3-einrichten-design-das-grosse-wohnbuch-callwey-katy-bedroom-decohome.de
 
wohnbuecher-top3-einrichten-design-das-grosse-wohnbuch-callwey-decohome.de
Alle Bil­der aus „Das gro­ße Wohn­buch. 1000 Ide­en für ein schö­ne­res Zuhau­se“: 39,95 Euro (Call­w­ey Ver­lag), zu kau­fen über: Call­w­ey oder Ama­zon

 

So erfah­ren wir unter ande­rem, dass klei­ne Bade­zim­mer durch eine Schie­be­tür, die in der Wand ver­schwin­det, enorm an Platz gewin­nen. Ist dies nicht mög­lich, soll­te sich die Tür unbe­dingt nach außen öff­nen, um kei­ne kost­ba­re Flä­che zu ver­lie­ren. Oder auch, dass es sich durch­aus lohnt vor dem Ein­rich­ten eines Zim­mers einen Minia­tur­plan des Rau­mes und der benö­tig­ten Möbel auf­zu­zeich­nen und die ver­schie­de­nen Anord­nungs­mög­lich­kei­ten aus­zu­pro­bie­ren. Das erspart wil­des umher rücken.

Alles in allem ein schö­ner Wohn­rat­ge­ber mit zahl­rei­chen Tipps von Inte­ri­or-Exper­ten, prak­ti­schem Wert und schö­nen Beispielen.

Raumwunder – Große Ideen für kleine Wohnungen

Schwin­den­de Wohn­flä­chen und immense Miet­prei­se wer­den mehr und mehr zum Pro­blem. Als logi­sche Kon­se­quenz rich­ten wir unser Zuhau­se immer häu­fi­ger auch auf weni­gen Qua­drat­me­tern ein. „Raum­wun­der“ von Robert Klan­ten und Caro­li­ne Kur­ze ver­sam­melt Arbei­ten, Ide­en und Pro­jek­te von Desi­gnern, Archi­tek­ten und krea­ti­ven Bewoh­nern aus der gan­zen Welt, die sich die­ser Her­aus­for­de­rung stellen.

Zu den belieb­tes­ten Mög­lich­kei­ten einen Raum opti­mal zu nut­zen, gehö­ren defi­ni­tiv Ein­bau­ten (lesen Sie hier noch mehr über maß­ge­fer­tig­te Möbel und Lösun­gen). Wer jetzt an einen klas­si­schen Ein­bau­schrank denkt, liegt zwar nicht falsch, doch die Ide­en und Umset­zun­gen in „Raum­wun­der“ gehen weit über die klas­si­sche Vari­an­te hin­aus: Ein­ge­bau­te Mikro­schlaf­zim­mer oder Schrän­ke, deren Schub­la­den auch als Trep­pen genutzt wer­den kön­nen, sind nur der Anfang.

wohnbuecher-top3-einrichten-design-raumwunder-gestalten-lifeedited-christopher-testani-decohome.de
Archi­tekt: LifeE­di­ted, Foto: Chris­to­pher Testani
wohnbuecher-top3-einrichten-design-raumwunder-eibauten-gestalten-urbastu-decohome.de
Archi­tekt: URBA­stu­di­os, Foto: Joao Morgado
wohnbuecher-top3-einrichten-design-raumwunder-gestalten-irarquitecturea-federiccairoli-decohome.de
Archi­tekt: IR arqui­tec­tu­ra, Foto: Feder­i­co Cairoli
wohnbuecher-top3-einrichten-design-urbastu-raumwunder-gestalten-decohome.de
Archi­tekt: IR arqui­tec­tu­ra, Foto: Feder­i­co Cairoli
wohnbuecher-top3-raumwunder-gestalten-einrichten-design-decohome.de
„Raum­wun­der – Gro­ße Ide­en für klei­ne Woh­nun­gen“: 39,95 Euro (Gestal­ten), zu kau­fen über Gestal­ten oder Ama­zon

 

Leben auf engs­tem Raum und sich dabei nicht ein­ge­engt füh­len, ist der Ansatz, den das Wohn­buch „Raum­wun­der“ ver­folgt. Eine viel­fäl­ti­ge Inspi­ra­ti­ons­quel­le für ein The­ma, das aktu­el­ler ist denn je.

Living in Style Paris

Ob in Sachen Mode, Lebens­art oder Inte­ri­or – seit jeher fas­zi­niert Paris. Die Innen­ar­chi­tek­tin Caro­li­ne Sar­ko­zy, Halb­schwes­ter des ehe­ma­li­gen fran­zö­si­schen Prä­si­den­ten, weiß wie man Woh­nun­gen und Häu­sern das „Je ne sais quoi“ ver­leiht und lässt uns in ihrem zwei­ten Band von „Living in Style“ Paris dar­an teilhaben.

Desi­gner wie Muri­el Bran­do­li­ni, Juan Mon­toya oder Oli­ver Dwek geben Ein­bli­cke in ihre Pro­jek­te und las­sen uns von einer zur nächs­ten Wohn­welt in den schöns­ten Pari­ser Arron­dis­se­ments blät­tern. Die Stil­wel­ten rei­chen von zeit­lo­sem Under­state­ment bis zu mon­dä­nem Art-déco Stil, wäh­rend man neben­bei mehr über die Bewoh­ner und ihre Geschich­te erfährt.

wohnbuecher-top3-einrichten-design-livinginstleparis-teneues-esszimmer-decohome.de
Foto: © 2017 Lus­pro­duc­tions – Jean-François Jaussaud
wohnbuecher-top3-einrichten-design-livinginstyleparis-teneues-schlafzimmer-decohome.de
Foto: © 2017 Lus­pro­duc­tions – Jean-François Jaussaud
wohnbuecher-top3-einrichten-design-livinginstyle-paris-teneues-decohome.de
Foto: © 2017 Lus­pro­duc­tions – Jean-François Jaussaud
wohnbuecher-top3-einrichten-design-living-in-style-paris-teneues-decohome.de
„Living in Style Paris“: 49,90 Euro zu kau­fen über: teNeu­es

 

Auch wenn kon­kre­te Tipps in die­sem Band eher rar gesät sind, begeis­tert das Cof­fee Table Book mit Bli­cken hin­ter sonst ver­schlos­se­ne Türen und viel Inspi­ra­ti­on zum typi­schen Pari­ser Flair.

FacebookTwitterPinterestWhatsAppEmailPrint
Weitere Empfehlungen

Suche starten