So schön wohnt Beastie Boy Mike Diamond in Malibu
Barbara-Bestor-Malibu-Beach-House-Living-Room-Photos-Laure-Joliet-decohome.de

Dank Architektin Barbara Bestor verwandelte sich dieses Strandhaus in Malibu zum liebsten Aufenthaltsort von Beastie Boy Mike Diamond und seiner Familie.

Mike Diamond, in den 1990ern bekannt geworden als Mike D, Gründungsmitglied der Hip Hop-Gruppe Beastie Boys, wähnte sich am Ziel seiner Träume. Er lebte mit seiner Frau, Regisseurin Tamra Davis, in Los Feliz. Stars wie Leonardo di Cabrio, der hier aufwuchs, lieben das elegante von Villen im spanischen Kolonialstil geprägte Stadtviertel mit Blick über Los Angeles. Es konnte wohl kaum einen schöneren Ort geben.

Barbara-Bestor-Malibu-Beach-House-Photos-Laure-Joliet-decohome.de

Doch dann zeigten Freunde ihnen einen versteckt gelegenen Strandabschnitt, den sie nach der Geburt ihres ersten Sohnes Davis immer häufiger besuchten. „Hier waren meist nur wenige Menschen. Delfine tummelten sich im Wasser und ein Stück weiter gab es gute Wellen zum Surfen,“ erinnert sich Mike. Und schwärmt: „Am Horizont sieht man die ganze Santa Monica Bay und bei gutem Wetter kann man Palos Verdes und manchmal sogar Catalina Island sehen.“

Wohnen mit Sonne, Sand und Wellen

Doch ausschlaggebend für den Kauf ihres Malibu Beach House war letztendlich seine Nähe zum Strand. Das flache, langgestreckte Gebäude mit drei Schlafzimmern und mehrere kleine Gästehäuser umgab eine große Obstwiese, an die nur die Pferdeweide des Nachbarn grenzte. Sämtliche Architekten, die das Paar konsultierte, schlugen unisono vor, alles abzureißen und neu zu bauen.

Barbara-Bestor-Malibu-Beach-House-Vintage-Sofa-Photos-Laure-Joliet-decohome.de

Sanftes Makeover

Tamra und Mike suchten jedoch nach einer günstigeren Lösung. Sie wollten die bestehenden Gebäude renovieren und miteinander verbinden. Eine Lösung, die auch ihrer langjährigen Freundin Architektin Barbara Bestor gefiel. „Barbara kümmerte sich um alle architektonischen Details, während ich mich um die Einrichtung kümmerte,“ erzählt Mike, der neben seiner Musik auch eine große Leidenschaft für Inneneinrichtung hegt.

Bohemian Barbara

Seit rund 15 Jahren verkörpert die in Los Angeles geborene Architektin den Stil des „Bohemian Modern“, einer ebenso unkompliziert lässigen wie preislich attraktiven Variante des Bohemian Styles. Ob die Blackbird-Siedlung im Stadtteil Echo Park, der Headquarter der Onlineplattform Nasty Gal oder ein Musikkonservatorium in Silver Lake, die Gebäude von Barbara Bestor zählen zu den trendigsten der Stadt.

Barbara-Bestor-Malibu-Beach-House-Kitchen-2-Photos-Laure-Joliet-decohome.de.jpg
 
Barbara-Bestor-Malibu-Beach-House-Kitchen-Photos-Laure-Joliet-decohome.de
 
Barbara-Bestor-Malibu-Beach-House-Dining-Photos-Laure-Joliet-decohome.de.jpg
 
Barbara-Bestor-Malibu-Beach-House-Living-Room-2-Photos-Laure-Joliet-decohome.de.jpg
 
Barbara-Bestor-Malibu-Beach-House-Bedroom-Photos-Laure-Joliet-decohome.de.jpg
 
Barbara-Bestor-Malibu-Beach-House-Bathroom-Photos-Laure-Joliet-decohome.de.jpg
 

Das wurde verändert

Barbara Bestor ließ das Dach des Haupthauses anheben und vereinte viele kleine Zimmer zu einem großen offenen Raum, der sich zur Terrasse und Hauptgartenseite komplett öffnen lässt. Das Satteldach ersetzte sie durch eine geschwungene Schmetterlingsform. „Wir lieben beide kräftige Farben. Die leuchtend gelbe Eingangstür brachte den Maler fast zur Verzweiflung, weil es so viele Schichten brauchte, bis der Ton voll zur Geltung kam,“ erzählt Mike grinsend.

Fließende Übergänge

Große Schiebetüren und verglaste Deckenbereiche lassen viel Licht ins Haus und die Übergange zwischen Indoor- und Outdoor verschwimmen. „Wir wählten für Polstermöbelbezüge drinnen und Kissen draußen dieselben Stoffe und entwarfen für Essbereich und Terrasse dieselben Tische. Indem wir den Esstisch raustragen, können wir so den Gartentisch problemlos verlängern, wenn Gäste kommen ,“ erklärt Mike, der mit dem Label Flavour Paper auch eigens eine Tapete für das Poolhaus entwarf.

Barbara-Bestor-Malibu-Beach-House-Poolhouse-Photos-Laure-Joliet-decohome.de.jpg

Barbara-Bestor-Malibu-Beach-House-Poolhouse-2-Photos-Laure-Joliet-decohome.de.jpg

Obwohl als Sommerhaus gedacht, wohnte die Familie bis zur Trennung von Mike und Tamra fast ständig hier. Seitdem leben die Kinder hier mit jeweils einem Elternteil, da sich das Paar die Betreuung teilt. Denn der Lieblingsort der einzelnen Familienmitglieder ist es bis heute geblieben.

www.bestorarchitecture.com

FacebookTwitterPinterestWhatsAppEmailPrint