Die Heimtextil 2017: ein Trendbericht

Jedes Jahr im Janu­ar kom­men die Macher von Stof­fen, Bett­wä­sche, Badt­ex­ti­li­en und Co. in Frank­furt am Main zusam­men, um ihre neu­en Kol­lek­tio­nen auf der Heim­tex­til zu prä­sen­tie­ren. Die DECO HOME Redak­ti­on war natür­lich vor Ort und ver­rät, was in die­sem Jahr alles bei uns ein­zie­hen darf.

Dschungel und Gewächshaus

Die bei­den Mega­trends des ver­gan­ge­nen Jah­res gehen mitt­ler­wei­le eine pro­duk­ti­ve Part­ner­schaft ein. Im Titel­bild oben von Chris­ti­an Fisch­ba­cher wur­den die min­des­tens genau­so ange­sag­ten Far­ben Blau und Cur­ry­gelb zum Exo­tik­t­rend gestylt. Unten wächst und rankt es auf Bett­wä­sche vom schwei­zer Her­stel­ler Schloss­berg (links) und Stof­fen von Apelt (Mit­te). Hier zeigt sich auch, wie gut gra­fi­sche Stof­fe zu orga­ni­schen Dessins pas­sen. Das schwarz­wäl­der Fami­li­en­un­ter­neh­men stellt sei­ne Stof­fe übri­gens noch selbst im idyl­li­schen Ober­kirch her. Zum aller­ers­ten Mal reis­te das aus­tra­li­sche Label Luxotic (rechts) zur Heim­tex­til nach Frank­furt, um sei­ne exo­tisch-bun­ten Kis­sen und Bett­wä­schen bei uns bekannt zu machen.

Heimtextil-2017-Trends-decohome.de-Schlossberg Heimtextil-2017-Trends-decohome.de-Apelt_Mix_Casino_Tizian_Fauna_Stilo_3944_Morris Heimtextil-2017-Trends-decohome.de-Luxotic-IMG_9363

Klare Strukturen

Man­che sagen, es kom­me von der fort­schrei­ten­den Digi­ta­li­sie­rung in nicht-anfass­ba­re Wel­ten: Ein rie­si­ger Trend, der sich vor allem bei Stof­fen immer wei­ter durch­de­kli­niert, sind Ober­flä­chen mit star­ken Struk­tu­ren. Frei nach dem Mot­to: bit­te anfas­sen! Von links: Struk­tur­ta­pe­te von Arte Inter­na­tio­nal, Kis­sen von Apelt und Bett­wä­sche sowie Deko­kis­sen von Kas Aus­tra­lia (hier zei­gen sich sich noch zudem die Trends „rote Erde“ und Glanz­ef­fek­te im Used-Look).

Heimtextil-2017-Trends-decohome.de-Arte_Spectra_Caisson_61533 Heimtextil-2017-Trends-decohome.de-Apelt-IMG_9368 Heimtextil-2017-Trends-decohome.de-Kas-IMG_9287

Art déco und Glanzeffekte

Der supers­mar­te Mad Men-Stil geht in die nächs­te Run­de: Wie man ihn ange­mes­sen dra­ma­tisch-läs­sig insze­niert zei­gen Jab Anstoe­tz (links) und Kobe (rechts).

Heimtextil-Trends-2017-decohome.de-Jab-ModernChic_M01_B Heimtextil-2017-Trends-decohome.de-Kobe-IMG_9269

Watercolour Effekt auf Heimtextilien

Vie­le Stof­fe wir­ken heu­te nicht nur im über­tra­ge­nen Sin­ne „wie gemalt“. Auf­fäl­lig oft sind bei die­sen Effek­ten blas­se Blau­tö­ne im Spiel, die wun­der­bar in skan­di­na­vi­sche Ambi­en­te pas­sen. Beson­ders gefal­len haben uns die Dessins von Tra­vers und Fine Fabrics unten.

Heimtextil-2017-Trends-decohome.de-Travers-Trav17_print4c_B_22 Heimtextil-2017-Trends-decohome.de-fine-IMG_9356

Grüße aus Fernost

Es ist mal wie­der so weit: asia­tisch inspi­rier­te Moti­ve brin­gen uns dem fer­nen Osten etwas näher. Gar nicht auf­dring­lich oder gar kit­schig kom­men die neu­en Tape­ten­mus­ter von Casa­mance (links) und eine Toi­le-de-Jouy ähn­li­che Sze­ne­rie von Zim­mer + Roh­de (rechts) daher.

Heimtextil-2017-Trends-decohome.de-CASAMANCE_ERNEST3 Heimtextil-2017-Trends-decohome.de-Zimmer-Rohde-Wallcov2016_printA5CMYK_06

Culture Clash

Mit dem Asia-Trend geht auch die Wei­ter­ent­wick­lung des Boho-Trends ein­her. Wir öff­nen uns den ver­schie­de­nen Kul­tu­ren die­ser Welt und freu­en uns gemein­sam an den Unter­schie­den. Beson­ders afri­ka­ni­sche Moti­vik und Far­big­keit ist dabei auf dem Vor­marsch (links von der fran­zö­si­schen Webe­rei Safeco, in der Mit­te eine Uni-Kom­po­si­ti­on von Casa­de­co). Der fran­zö­si­sche Luxus­her­stel­ler Éli­tis zeig­te auf der Heim­tex­til, wie cool ein Boho-Ele­ment wie die gemus­ter­te Fran­sen­bor­te im Mix mit einem super­mo­der­nen pin­ken Glit­zer­stoff wir­ken kann.

Heimtextil-2017-Trends-decohome.de-Safeco-IMG_9345 Heimtextil-2017-Trends-decohome.de-CASADECO_MAA-gros-plan-uni-cuivre Heimtextil-2017-Trends-decohome.de-Elitis-IMG_9256

Dem Cul­tu­re Clash wid­me­te die Mes­se eine eigens in Auf­trag gege­be­ne Mode­in­sze­nie­rung. Frank­fur­ter Design­stu­den­ten ent­war­fen aus den Stof­fen der Aus­stel­ler Roben mit wahr­lich bun­ten Ein­flüs­sen aus aller Welt.

Heimtextil-2017-Trends-decohome.de-Boho-Chic-Apelt-IMG_9381

Wei­te­re Trends für 2017, die sich auf der Heim­tex­til ein­drucks­voll bestä­tigt wer­den, haben wir hier in dem Arti­kel „Was kommt, was bleibt“ zusammengefasst.

FacebookTwitterPinterestWhatsAppEmailPrint
Weitere Empfehlungen

Suche starten