Waltz: Eine Design-Garderobe mit Taktgefühl
gamfratesi-GTV_designkooperation-garderobe- WALTZ-wall hanger_design-www.decohome.de-2

Hält man nur die Augen weit genug offen, lauert Inspiration an jeder Ecke. Jüngst bewiesen durch die Kooperation von Designer-Duo Gam Fratesi und Möbelhersteller Gebrüder Thonet Vienna.

Denken Sie an ein Paar, das sich elegant im Walzer-Rhythmus dreht und dreht und dreht und die für den Tanz typischen Bögen durch den Raum zieht. Nein, das wird keine Tanzstunde, sondern soll Sie in die Gedankenwelt des dänisch-italienischen Design-Teams Gam Fratesi versetzen. Es ließ sich von den kreisenden Bewegungen des Wiener Standardtanzes inspirieren und entwarf Wandkleiderhaken „Waltz“ – eine Hommage an die Wurzeln und Heimat des Möbellabels Gebrüder Thonet Vienna.

1853 von Michael Thonet und seinen fünf Söhnen gegründet, vereint der österreichische Hersteller Tradition und Innovation in designstarken Holzmöbeln und Accessoires. Neben Neuauflagen früherer Entwürfe bringen auch sorgsam gewählte Design-Kooperationen wie diese neuen Schwung ins Repertoire.

Mehrere der Garderoben aneinandergereiht, zeichnen ein fließendes, nicht enden wollendes Band auf die Wand.

gamfratesi-GTV_designkooperation-garderobe- WALTZ-wall hanger_design-www.decohome.de1
 
gamfratesi-GTV_designkooperation-garderobe- WALTZ-wall hanger_design-www.decohome.de
 

Ab 475 Euro, Gebrüder Thonet Vienna: www.gebruederthonetvienna.com

FacebookTwitterPinterestWhatsAppEmailPrint