Christina Pearce

Christina Pearce

Schreibt seit fünf Jahren über Design und führt daher eine ellenlange Wunschliste vom Deckenleuchter bis zum Teppichboden. Aktueller Favorit: das neue Tapeten-Label 17Patterns. Hier lächelt sie vor der nicht minder coolen Baumwolle „Street Diptyque“ von Pierre Frey.

Die Heimtextil 2017: ein Trendbericht
Heimtextil-2017-Trends-Fischbacher-decohome.de-1701_CF_BW_CF_02_Neuheiten_FS_2017

Jedes Jahr im Januar kommen die Macher von Stoffen, Bettwäsche, Badtextilien und Co. in Frankfurt am Main zusammen, um ihre neuen Kollektionen auf der Heimtextil zu präsentieren. Die DECO HOME Redaktion war natürlich vor Ort und verrät, was in diesem Jahr alles bei uns einziehen darf. Weiterlesen...

Funky Chalet-Style
buch_chalets_decohome_05_s-69_chalets-mit-stil_nussbaumer-1

Der klare Vorteil von Holz ist ja: Es passt fast zu allem. Hier kommen drei Tipps zum Einrichten im modernen Chalet-Style – allesamt mit einem ungewöhnlichen Dreh. Wir attestieren: Alles, nur nicht langweilig! Weiterlesen...

Ruhige Töne
stockholm-design_kinfolk_joanna_laven_decohome-de4

Understatement kann man nicht lernen, es ist ganz und gar von selbst gewachsen. Joanna und David lieben den zurückhaltenden Vibe ihrer Wohnung im Stockholm Design. Bitte eintreten in eine wunderbar entspannte Homestory aus dem neuen Bildband „The Kinfolk Home“. Weiterlesen...

Kann Design die Welt verändern?
London_Design_Biennale_Grcic

Die London Design Biennale ist die erste ihrer Art. Ihr Motto: „Utopia by Design“. In unseren stürmischen Zeiten fragten Gestalter aus 37 Nationen, welche Rechnungen die Vergangenheit offen ließ, was die Zukunft bringt und was sie besser macht. Den deutschen Pavillon kuratierte Stardesigner Konstantin Grcic. Was man sich selbst fragen sollte: Was hat Thomas More damit zu tun? Gibt es Weiterlesen...

Designqueen Nani Marquina im Gespräch
Nanimarquina_IMG_7432

Als alle anderen noch für die Masse designten, ließ Nani Marquina bereits moderne Teppiche in Indien knüpfen – mit uralter Technologie und viel Überzeugskraft. Wir trafen Barcelonas Teppichqueen auf ein paar wunderbare Tapas, um mit ihr über frühe Visionen, tradierte Werte und das Irgendwo im Nirgendwo zu sprechen. Und: Warum heute alles besser ist. Weiterlesen...

Eine Einrichterin packt aus
modern-wohnen-interiordesign-erin-williamson-decohome.de8

Erin Williamson lebt, arbeitet und bloggt vergnügt von Austin, Texas, in die Welt. Aber jetzt bitte nicht an Cowboystiefel und knorrige Holz-Wucht-Betten denken. Ihr ungewöhnlicher und gemütlicher Style eröffnet eine ganz neue Kategorie des modernen Wohnens. Weiterlesen...

Die Frau, die ihre Stoffe tanzt
Textildesign_Jessica_Smarsch_decohome.de 1

Sie hat eine ganz neue Art des Textildesigns erfunden: „Emotionen durch Bewegung einfangen, Bewegung durch Muster aufzeichnen, Erlebnisse in Material übersetzen“ – so poetisch beschreibt Designerin Jessica Smarsch ihr 20-Tage-Walking-Projekt. Weiterlesen...